skip to content

Reinigung

Hey Logo

 

Willkommen auf unseren Internetseiten!

Wir hoffen, daß Sie in unserem breitgefächerten Dienstleistungs-Programm genau das finden, was Sie suchen. Hier nur einige kurze Anmerkungen
zu einer Zusammenarbeit.

Auf Basis unserer jahrelangen Tätigkeit können wir durch die Vielzahl
unserer spezialisierten Partnerbetriebe ein sehr umfangreiches Leistungs-
spektrum abdecken, über das ein einzelnes Unternehmen in dieser Bandbreite wohl kaum verfügen wird. Werfen Sie einen längeren Blick auf unsere Übersicht zur Abfall-Annahme. Dort finden Sie ein wirklich sehr
breites Spektrum an Abfallarten, die wir problemlos bedienen.

 

Der Begriff „Entsorgung" ist durch den Gesetzgeber in diese definierten Kriterien aufgeteilt worden:

 

  • Verwertung
  • Recycling
  • Beseitigung

 

Fixiert im KrWG §3 (Kreislaufwirtschaftsgesetz).

Wir geben Ihnen an dieser Stelle mit einigen Beispielen einen kleinen Einblick, wie unser Haus damit umgeht.
 

  • Verwertung
    Verbrauchte Entwicklerflüssigkeiten aus den Bereichen Filme, Druck und Röntgen werden nicht beseitigt, sondern sind Rezeptur-Bestandteil eines Mittels, das zur Stickstoff-Reduzierung in großen Verbrennungsöfen Anwendung findet.

 

  • Recycling
    Verbrauchte Lösemittel werden durch Destillationsverfahren von den Verunreinigungen gesäubert und dann dem gleichen oder einem ähnlichen Verwendungszweck zugeführt. So etwas kennen Sie aus den Bereichen Kunststoffe, Metalle etc. 

     
  • Beseitigung
    Wasserbasierende Farb- und Lackschlämme aus den Bereichen Herstellung, Bearbeitung, Entlackung, Reinigen und Säubern mit diversen Methoden, sind in den vorgenannten Abläufen nicht integrierbar. Es bleibt lediglich die thermische Beseitigung.

 

Das sind Beispiele aus der Praxis, wie vielschichtig das Thema „Entsorgung" sich darstellt. Wir helfen Ihnen bei der Auswahl des optimalen Weges.

 

Auf Grund der von uns zu vergebenden Abfall-Volumen erhalten wir interessante ökonomische Aspekte, die wir in unser Angebot an Sie einfließen lassen. Sie profitieren von einer aufgabenorientierten Lösung mit fairen Konditionen. Und die ökologische Seite gewinnt auch.